Heizölpreis auf Rekordniveau

Der Heizölpreis ist derzeit auf einen Höchststand seit mindestens 10 Jahren, wie aus der Grafik unten hervorgeht. Mit einem Preis von etwas über 0,10 Euro pro kWh ist Heizöl damit doppelt so teuer wie Pellets, die etwas über 0,045 Euro pro kWh liegen.

Heizöl doppelt so teuer wie Pellets - 02/2012




Viele Leute glauben nicht mehr daran, dass der Preis für das Heizöl noch auf ein „vernünftiges“ Preisniveau fallen wird, und setzen zunehmend auf alternative Heizsysteme. Auch starke Befürworter der „modernen Ölheizung“ haben ihr Vertrauen in die Energiequelle Heizöl für ihr Eigenheim verloren.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar